E-Mails erstellen: Fremdsprachen

Christof Schramm
von
Mitglied der Geschäftsleitung
am Freitag, 6. August 2010 um 21:30

Das ist für international arbeitende PR-Abteilungen besonders wichtig: E-Mails in Fremdsprachen mit fremden Schriftsätzen.

Die altares-Symphony kann (fast) alle internationalen Zeichensätze darstellen.

Und: natürlich funktioniert auch die individuelle personalisierte Anrede in den Fremdsprachen.

Be Sociable, Share!

Hinterlassen Sie eine Antwort