Archiv für Dezember 2010

Neue Funktion „Kontakt aus Signatur einfügen“

Donnerstag, 23. Dezember 2010

Eine gutes Kontaktmanagement lebt von der regelmäßigen Datenpflege. Und – Hand auf Herz – wer gibt schon gerne Daten in eine Datenbank ein?! Die altares-Symphony bietet auch dafür eine bequeme Lösung: Die Kontaktdaten aus E-Mail-Signaturen werden einfach automatisch in die Kontaktdatenbank (Modul Contact) übernommen.

Das ist innovativ, spart Arbeit und Zeit und trägt zu einer aktuellen Datenbank bei.

Vielen Dank für 2010!

Donnerstag, 23. Dezember 2010

An alle Kunden, Geschäftspartner und Freunde des Hauses: Vielen Dank für das Vertrauen in diesem Jahr. Wir freuen uns sehr über das sehr positive Feedback, unsere zufriedenen Kunden und die vielen neuen Kunden. Für unsere bestehenden und zukünftigen Kunden haben wir auch 2011 wieder eine Reihe an Weiterentwicklungen im Köcher, die das Arbeiten mit der PR-Software altares-Symphony noch besser, noch komfortabler und vielseitiger machen.

Ihnen allen ein frohes Fest, besinnliche Tage und einen guten Übergang in ein tolles 2011!

Ihr altares-Team

Bilder und Dokumente in den Kontaktdaten

Donnerstag, 23. Dezember 2010

Ab sofort können Sie Kontakten in der PR-Software altares-Symph0ny Fotos und Dokumente zuordnen. Beispiel: Sie haben ein Porträtfoto von einem Journalisten. Das können Sie in den Kontakt laden, sodass Sie jederzeit nachsehen können, wie dieser Journalist aussieht. Darüber hinaus kann das Porträtfoto auch auf den Check-in-Terminals zur Einlasskontrolle angezeigt werden – wenn Sie das Modul GuestManager zur Veranstaltungsorganisation nutzen.

Sie können aber nicht nur Fotos einem Kontakt zuordnen, sondern auch beliebige Dokumente – bspw. ein persönliches Profil, einen Lebenslauf usw.

Symphony noch schneller

Donnerstag, 23. Dezember 2010

Wir haben die PR-Software altares-Symphony noch schneller gemacht. Damit ist die Bedienung noch komfortabler geworden. Der schnellere Seitenaufbau macht sich vor allem in den Modulen Contact (Kontaktmanagement), Distribute (Verteiler- und Versandmanagement), Q&A-Manager (Sprachregelungs-Manager), im Datenraum und in der Bilddatenbank (Modul Documents & Media) bemerkbar.

Die altares-Symphony gehört ohnehin schon zu den am einfachsten zu bedienenden Anwendungen im Bereich PR-Software.