Der Gast kann wählen: Individuelle Programmauswahl im altares-GuestManager

Christof Schramm
von
Mitglied der Geschäftsleitung
am Mittwoch, 30. März 2011 um 14:32

Die Möglichkeit der individuellen Programmauswahl durch Ihre Gäste, Seminar- oder Kongressteilnehmer ist ein weiteres starkes Argument für den altares-GuestManager.

Die elektronische Registrierung spart ja ohnehin schon Zeit und Manpower. Mit der individuellen Auswahl der Programmpunkte durch den Gast und das automatisierte Zusammenstellen einer Gäste-individuellen Agenda ermöglichen  Sie als Organisator oder Veranstalter weitere deutliche Ersparnisse in Zeit und Manpower. Sie verlagern die Auswahl einfach auf den Gast und vermeiden so zeitaufwendige Rücksprachen am Telefon oder per E-Mail. Und der Gast wird Ihnen diesen Komfort danken.

Beispiel:

Auf der folgenden Abbildung sehen Sie ein Beispiel für einen zweitägigen Kongress mit vier Workshops, die die Teilnehmer selber aussuchen können.

Das gesamte Kongressprogramm

Die Teilnehmer können unter vier Workshops auswählen

Im Anschluss geben die Teilnehmer Ihre Anmeldedaten ein

… und sehen eine Zusammenfassung ihrer Anmeldung

Worauf warten Sie noch? Vereinbaren Sie direkt eine persönliche Präsentation. Wir freuen uns auf Ihre Anruf: 0211 550 262 100.

Be Sociable, Share!

Hinterlassen Sie eine Antwort